Hengste



Alassio's Boy - Prämienhengst

Geburtsjahr: 2002
Rasse: Bayer
Farbe: braun
Stockmass: 170 cm

Pedigree

Alassio Alabaster Akzent II
 
Felicita Futuro
 
Chantal Heraldik xx Carmel
 
Candygirl Alexis
 

Vize-Bundeschampion Alassio's Boy

gleicht nicht nur als typ- und bewegungsstarker Athlet ganz dem Vater Alassio, auch mit seinen Erfolgen tritt er in dessen Fußspuren:

2005 war er Bayerischer Landeschampion und überzeugender 30-Tage-Test-Sieger in Neustadt/Dosse (8,66). 2006 krönte er seine bisherige Karriere mit dem Sieg beim Süddeutschen Championat in Nördlingen und vor allem mit dem Titel des Vize-Bundeschampions in Warendorf.

2007 und 2008 gewann er das Süddt. Dressurchampionat in Nördlingen. Mit der Wertnote 8,4 gewann er eine Abteilung der Finalqualifikation beim Bundeschampionat 2008 und erreichte im Finale den ausgezeichneten 5. Platz.

Sein Vater Alassio gehört mit einem Dressurzuchtwert von 139 Indexpunkten zu den besten Hengsten in Deutschland.

Er stammt väterlicherseits von Alabaster (Dressurpferde-Bundeschampion), mütterlicherseits aus dem bedeutenden Oldenburger Stamm der Bruenane. Er war Sieger des Süddt. Hengstchampionats, des Alpencups, des Schwarz-Goldenen Bandes (2x) und des Süddt. Dressurpferdechampionats. 2001 (10.) und 2002 (4.) war er Finalist beim Bundeschampionat und 2002 glänzte er als 5. bei der Weltmeisterschaft für junge Dressurpferde.

Seine Mutter Chantal führt über Heraldik xx, Alexis und Cor de la Bryère hochaktuelles Leistungsblut.

Alassio`s Boy überzeugt nicht nur durch seine herausragende Eigenleistung, sondern auch durch seine beiden qualitativ sehr guten Fohlenjahrgänge.

Zugelassen für Hannover, Oldenburg, Rheinland/ Pfalz-Saar, Bayern, Hessen, Sachsen, Thüringen, Baden-Württemberg und Italien.

Für die Tiefgefriersamenbestellung benutzen Sie bitte dieses Formular. PDF-Formlar